Koi Sinkfutter für artgerechte Nahrungsaufnahme

Gut zusammengesetzte, absinkende Koifutter dienen der artgerechten Nahrungsaufnahme der Koi vom Teichgrund. Da sich Koi vor allem bei niedrigeren Wassertemperaturen in den unteren Wasserschichten aufhalten, werden leichtverdauliche Sinkfutter bevorzugt in den kälteren Jahreszeiten eingesetzt. Dafür sollten sie jedoch auch die passende Zusammensetzung haben, Forellen- oder Störfutter sind ebenso ungeeignet, wie sehr gehaltvolle Wachstumsfutter.

Auch für die Sommerfütterung haben -  dann gehaltvollere - Sinkfutter  ihre Berechtigung. Sie unterstützen durch die höhere Aufnahme effektiv das Wachstum.
Weiter bekommen auch die nicht so gierig fressenden, schüchternen Koi genügend Futter ab.
Wegen der bevorzugten Aufnahme werden sinkende Koifutter auch für die konzentrierte Zufuhr spezieller Wirkstoffe erfolgreich verwendet.

Gut zusammengesetzte, absinkende Koifutter dienen der artgerechten Nahrungsaufnahme der Koi vom Teichgrund. Da sich Koi vor allem bei niedrigeren Wassertemperaturen in den unteren... mehr erfahren »
Fenster schließen
Koi Sinkfutter für artgerechte Nahrungsaufnahme

Gut zusammengesetzte, absinkende Koifutter dienen der artgerechten Nahrungsaufnahme der Koi vom Teichgrund. Da sich Koi vor allem bei niedrigeren Wassertemperaturen in den unteren Wasserschichten aufhalten, werden leichtverdauliche Sinkfutter bevorzugt in den kälteren Jahreszeiten eingesetzt. Dafür sollten sie jedoch auch die passende Zusammensetzung haben, Forellen- oder Störfutter sind ebenso ungeeignet, wie sehr gehaltvolle Wachstumsfutter.

Auch für die Sommerfütterung haben -  dann gehaltvollere - Sinkfutter  ihre Berechtigung. Sie unterstützen durch die höhere Aufnahme effektiv das Wachstum.
Weiter bekommen auch die nicht so gierig fressenden, schüchternen Koi genügend Futter ab.
Wegen der bevorzugten Aufnahme werden sinkende Koifutter auch für die konzentrierte Zufuhr spezieller Wirkstoffe erfolgreich verwendet.

Filter schließen
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Atama Missimur Protect Sinkfutter - reichhaltiges, hochverdauliches Wirkstofffutter
Atama Missimur Protect Sinkfutter -...
Missimur Protect ist ein einzigartiges, aufbauendes spezial Sonderfutter für Koi -sinkend- zur konzentrierten Wirkstoffzufuhr für ein starkes Immunsystem. Und zur Unterstützung eines zügigen, ausgewogenen Wachstums durch einen besonders hochwertigen, leicht verfügbaren Nährstoffgehalt. Missimur ersetzt und übertrifft als konzentriertes Beifutter die meisten der oft üblichen...
ab 13,49 €
Die neue Universalkörnung 4-4,5mm
Atama Spezial Sinkfutter Mix - gehaltvoll und...
Bei allen Wassertemperaturen gut verdauliches, universell einsetzbares, energiereiches Sinkfutter für Koi. Unser seit Jahren bewährter, immer wieder optimierter Sinkfutter Klassiker für den universellen Einsatz bei höheren und besonders bei niedrigeren Wassertemperaturen. In der bewährten, universellen 4,5mm Körnung. Beschreibung: Der für einen universellen Einsatz...
ab 11,48 €
Ca. 4,5-5mm Körnung.Neu: Mit zusätzlichem, kalt eingearbeitetem Atama Omegaöl.
Atama Sinkfutter Mix Premium - besonders...
Professionelles Koi Sinkfutter für die spezialisierte Koiernährung bei niedrigeren und auch höheren Wassertemperaturen. Mit Zusatz von wertvollem Atama Omega ohne Erhitzung zur Optimierung der Fettzusammensetzung. Beschreibung: Sinkfutter Mix Premium ist ein gehaltvolles Spezialfutter für eine besonders hochwertige, belastungsarme Fütterung in den unteren Wasserschichten. Es...
ab 15,60 €

Absinkende Koifutter für die artgerechte Nahrungsaufnahme der Koi

Auch bei reinem Sinkfutter werden durch die Oberflächenspannung des Wassers immer einpaar Körner zunächst oben schwimmen bleiben. Erst wenn dann die Kornoberfläche benetzt ist, geht das Korn unter. Sofern man ein schnelles, komplettes Absinken wünscht, genügt ein ganz kurzes Anfeuchten des Futters vor dem Ausstreuen oder auch ein Aufrühren der Körner im Fütterungsbereich.

Der Effekt der Oberflächenspannung nimmt mit abnehmender Korngröße des Futters zu. Oft ist das Aufschwimmen einiger Körner aber auch erwünscht, da es fast immer ein paar Koi geben wird, die bevorzugt an der Teichoberfläche fressen.

Zuletzt angesehen