Versandkostenfrei ab 80 € innerhalb DE
Käufersiegel für sicheren Einkauf
Warenkorb-Rabatt: -3% ab 150€¹

Atama Protect - leicht verdauliches, wirkstoffreiches Diätfutter

Produktinformationen "Atama Protect - leicht verdauliches, wirkstoffreiches Diätfutter"

Wirkstoffreiches Diätfutter auch für sehr niedrige Wassertemperaturen. Vor und nach der Winterruhe sowie bei Stressituationen aller Art. Zur Anpassung der Energiedichte und Verdaulichkeit von Koifuttermischungen.

Leicht verdauliches und belastungsarmes Koi-Alleinfutter mit besonders reichen Zusätzen zur wirkungsvollen Unterstützung des Immunsystems. Einsatz als erstes bzw. letztes Schwimmfutter jeweils ca. 3-5 Wochen nach und vor der Winterruhe, sowie ganzjährig vor zu erwartenden bzw. nach Stressituationen, z.B. auch nach dem Zusetzen neuer Fische oder dem Ablaichen. Die hochwertigen, vielseitigen, besonders leicht verdaulichen Nährstoffe sowie reichliche Wirk- und Zusatzstoffe wirken vitalisierend und aufbauend für den gestressten Organismus. 

Schwimmfutter, Fütterung ab ca. 9/10° im Frühjahr und bis ca. 7/8° im Herbst.

Weitere Details:
Unser leichtverdauliches Spezialfutter zur belastungsarmen Fütterung und zur Unterstützung des Immunsystems wurde in der Rezepturgestaltung inzwischen für den besonderen Einsatz erneut optimiert.
Der Nährstoffgehalt ist zu Gunsten einer belastungsfreien, diätetischen Fütterung bei verminderter Wasserbelastung gesenkt, die Wirkstoffgehalte zur Stimulierung des Immunsystems und Unterstützung der Tiergesundheit erhöht.
Dadurch ergeben sich viele Einsatzbereiche:
Als erstes Futter im Frühjahr unterstützt Atama protect in hohem Maße das noch eingeschränkte Immunsystem und führt den Fischen sehr leicht verfügbare Nähr- und viele, hochdosierte Wirkstoffe zu. Dabei wird das Teichwasser nur sehr wenig belastet, eine ganz wichtige Voraussetzung zur Fütterung bei fast immer noch nicht vollständig arbeitender Filter- bzw. Teichbiologie.
Gleiches gilt für eine sorgfältige Wintervorbereitung im Herbst/Spätherbst.
Ganzjährig eingesetzt wird Atama protect bei Stressituationen aller Art, z.B. während oder nach Krankheitsbehandlungen als leichtes, filterschonendes Aufbau- und Diätfutter, auch z.B. zur Wiederanfütterung nach dem Ablaichen, nach Fangaktionen, dem Zusetzen neuer Fische u.a.
Bei hochsommerlicher Wärme und starker Fütterung sollte durch einen Teil der Tagesration mit Atama protect die Koi und auch das Filtersystem ab und zu entlastet werden. Eine weitere Anwendung ist die "Verdünnung" sehr stark fetthaltiger und hoch eiweißreicher Futter. Zur Entlastung des Stoffwechsels und zur Vorbeugung von Verlusten durch Überfütterung ( Verfettung/ Herztot). Die meisten Koifutter sind für ein zügiges Wachstum der Koi konzipiert. Sind die Koi jedoch bereits ausgewachsen bzw. haben eine respektable Größe erreicht, ist es angebracht, ein leichteres - insbes. eiweiß- und fettärmeres Futter einzusetzen. Hier bietet sich das Protect erfolgreich zur Zumischung an.

Tipp:
Besonders in Frühjahr und Herbst wird die Zumischung des ölhaltigen Saito Energy Color empfohlen - zur Unterstützung einer besonders leicht verfügbaren Energiezufuhr.
Und, oder, der Zusatz von kaltgepresstem Fischöl, z.B. Atama omega.

Eigenschaften "Atama Protect - leicht verdauliches, wirkstoffreiches Diätfutter"
Schwimm- oder Sinkfutter: Schwimmfutter

0 von 0 Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung von 0 von 5 Sternen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Ähnliche Artikel

Tipp

Durchschnittliche Bewertung von 5 von 5 Sternen

Koi Prevention - wirkstoffreiches Aufbau- und Gesundheitsfutter
Koi Prevention wurde von dem holländischen Koitierarzt Rob Heijmans (Leiter der Tierklinik Landhorst) zunächst für die klinikeigenen Koibestände entwickelt. Nach breiter Bewährung wurde der Einsatz auf die ihm betreuten privaten Koibestände ausgedehnt. Rob Heijmans ist einer der sehr wenigen Tierärzte, die sich eingehend nicht nur mit Koikrankheiten, sondern auch mit fachlich fundierter Koifutterzusammensetzung/Koiernährung befasst haben. Er ist in Holland einer der bekanntesten und erfolgreichsten Koi- und Futtermittelfachleute. Aufgrund unserer sehr guten Erfahrungen mit diesem Futter führen wir es weiterhin in unserem Programm. Koi Prevention ist neben unseren wertvollen sinkenden Spezialfuttersorten zur Konditionsverbesserung das schwimmende Futter der Wahl, wenn es darum geht ein beschädigtes Immunsystem z.B. nach Winterstress bzw. Medikamentenbehandlung wieder aufzubauen. Es unterstützt eindrucksvoll bei geringster Wasserbelastung die Tiergesundheit und kann Krankheiten, einschl. Schädigungen durch Parasiten vorbeugen. Durch dauerhafte Verfütterung von etwa 10-15% der üblichen Tagesration konnte sogar in vielen Fällen ein Befall mit Parasiten verhindert, bzw. deren Folgen abgemildert werden.Es ist das Futter der Wahl zur Entlastung der Kiemen, wenn bei beeinträchtiger Kiemenfunktion nach z.B. Befall/Behandlung von Tricho/Würmer & Co.langsam wieder gefüttert wird.Das Futter hat eine gleichmäßige, optimal kleine Körnung von ca. 4-4,5mm und wird auffallend bevorzugt von allen Koigrößen aufgenommen. Prevention kann gefüttert werden, sobald die Koi anfangen zu fressen, bis hin zum Schluss. Das wäre dann bei den Temperaturen ab ca. 9/10 °C im Frühjahr und bis ca. 7/8 °C im Herbst.  Einige der besonderen Eigenschaften dieses Futters:1) Sehr hoher Fettgehalt - nicht aus dem üblichen Fischöl sondern aus einem Algenkonzentrat, das frei von Schadstoffen ist, und eine weitgehend vollständige Verwertung ermöglicht.Dadurch wird die Ammoniakausscheidung über die Kiemen erheblich reduziert.Besonders kranke und gestresste Fische verstoffwechseln mehr Eiweiß zur Reparatur und den Wiederaufbau geschädigter Organe und Muskeln. Die Eiweiß-Abbauprodukte müssen über die Kiemen ausgeschieden werden. Damit nun nicht auch noch hohe Anteile des wertvollen Eiweißes für die Energieproduktion verwendet werden müssen, wird dafür der hohe, ganz leicht verfügbare Fettanteil in Prevention zur Verfügung gestellt.2) Zusatz von Biomos - Darmflorastabilisator - in hoher Dosierung. Zur Förderung der Darmzottenausbildung für die Optimierung der Nahrungsaufnahme. Mit Bakterienkulturen, die in Konkurenz zu vorhandenen pathogenen Kulturen im Darmgewebe stehen. Diese werden neutralisiert und verhindern dadurch Nekrosen und sonstige Darmentzündungen.Die Verwertung des Nahrungsbreies wird entschieden erhöht und erleichtert.3) Alle Spurenelemente dieses Futters liegen in organisch gebundener Form vor - die Aufnahme im Darm wird dadurch entscheidend verbessert und erleichtert.4) Zusatz von Actigen aus Zellmembranen zur Stimulierung der schleimproduzierenden Zellen in Darm und Haut. Zur Erhöhung der Verdauung und Verstärkung des z.B. vor Parasiten schützenden wichtigen Schleimhautaufbaues.5) Besonders hohe Vitaminerung zur Intensivierung aller Stoffwechselvorgänge. Zusammensetzung:Weizen, Fischmehl, Sojaprotein-Konzentrat, Sojaextraktionsschrot, Rapsöl, Lecithin, Weizenkleber, Krillfleisch, Sonnenblumenextraktionsschrot, Monocalziumphosphat, Algen, Fischpresssaft eingedickt, Inulin, Vitamin-, Spurenelemente- Zusatzstoffvormischung. Inhaltsstoffe: 34% Rohprotein12% Rohfett 7,4% Rohasche 2,4% Rohfaser 1,1% Phosphor 1,4% Calcium 0,2% Natrium Zusatzstoffe:Vitamin A 10000 I.U./kgVitamin D3 2500 "Vitamin E 410mg/kgVitamin C 1000mg/kgBesondere Darmflorastabilisatoren siehe TütenaufschriftSpurenelemente siehe Tütenaufschrift MHD: 04/2024

Inhalt: 5 kg (12,99 €* / 1 kg)

Ab 18,95 €*
Atama Typ Wheatgerm - leichtverdauliches Koifutter mit Weizenkeimen
Wirkstoffreiches, besonders leichtverdauliches Koifutter mit wertvollen Weizenkeimen für Frühjahr, Herbst und als Universalfutter. Koifutter mit hohen Anteilen von Weizenkeimen in der Zusammensetzung werden allgemein als "Wheatgerm" bezeichnet. Der Gehalt von Weizenkeimen alleine lässt jedoch noch nicht ein besonders leichtverdauliches Koifutter für die anspruchsvolle Frühjahrs- oder Herbstfütterung entstehen. Unser "Typ" Wheatgerm erfüllt durch seine hohe Nähr- und Wirkstoffdichte in verfügbarer Qualität, sowie einer angepassten Herstellung die erhöhten Anforderungen an die Koiernährung in Herbst und Frühjahr. Und einer Entlastungsfütterung bei sehr hohen Sommertemperaturen und anderen Stressituationen.Typ Wheatgerm ist das Futter der Wahl für eine leichtverfügbare Zufuhr von Wirk- und Mineralstoffen sowie hochverdaulicher Energie im Frühjahr und auch im Spätherbst.In der ersten Tagen nach Beendigung der Winterruhe wird vorab die Fütterung unseres Atama Protect für eine schnelle Wirkstoffzufuhr ohne zu hohe Energiebelastung empfohlen.Besonders bei sehr niedrigen Wassertemperaturen in Herbst und Frühjahr sollte ab und zu ein gutes (kaltgepresstes) Fischöl - z.B. Atama Omega - den Futtern hinzugefügt werden. Tipp:Es sich bewährt, auch im Sommer zu vielen, häufig mit Nährstoffen (Fett!) überfrachteten Koifuttern ein Weizenkeimfutter zuzumischen. Aus gegebenen Anlass: Es wird immer einmal wieder behauptet, die sogen. Wheat Germ Futter sind nicht vollwertig, d.h. zu nährstoffarm.Das ist schlichtweg Unsinn und trägt dazu bei den Anwender zu verunsichern. Diese Futter haben Ihre Bezeichnung daher, dass sie einen höheren Anteil an wertvollen Weizenkeimen in der Mischung enthalten. Weizenkeime (nicht zu verwechseln mit Weizenkleie) sind eiweiß- und wirkstoffreich (z.B. Vitamin E). Der hohe Fettanteil besteht überwiegend aus dem hochverdaulichen Keimöl. Ein gutes Wheatgermfutter ist immer ein vollwertiges, auch bei etwas niedrigeren Wassertemperaturen besonders gut verdauliches Koifutter. Man kann es auch problemlos über Sommer füttern ohne Einbußen bei der Entwicklung der Koi befürchten zu müssen.   

Inhalt: 1.175 kg (8,09 €* / 1 kg)

Ab 9,50 €*

Durchschnittliche Bewertung von 5 von 5 Sternen

Atama Spezial WK
                              Wachstum, Kondition, Farbe. Leichtverdauliches, gern gefressenes und erfolgreiches Ganzjahresfutter für hohe Fütterungsansprüche.Eines unserer meistgekauften Koifutter Spezial WK ist ein schwimmfähiges Koi-Alleinfutter der Spitzenklasse für ausgewogenes, angemessen intensives Wachstum, zur Verbesserung der Kondition und des Erscheinungsbildes. Die Eiweißverfügbarkeit wurde durch Optimierung essentieller Aminosäuren artgerecht erhöht. Der Rohfasergehalt zur bestmöglichen Verwertung aller reich enthaltenen, artgerechten Nähr- und Wirkstoffe niedrig gehalten. Aufgrund der hohen Verdaulichkeit und Ausgewogenheit ist dieses Futter zur ganzjährigen Fütterung ab/bis etwa 12/10° C Wassertemperatur hervorragend geeignet. Es enthält weiter spezielle Zusätzen zur wirksamen Unterstützung der Tiergesundheit und der Farben. Zusatzempfehlung:Eine Mischung mit den Sorten Atama Typ spirulina und/oder Atama High End als Sommerfutter für hohe Leistungen hat sich bestens bewährt in Bezug auf gesundes Wachstum, Optimierung des Erscheinungsbildes und Unterstützung des Immunsystems.  Tipp: Für die spezielle Herbst- bzw. Frühjahrsfütterung hat sich eine Mischung von spezial WK mit Typ Wheatgerm - und auch Atama Protect - ebenfalls hoch bewährt.Durch die hohe Verdaulichkeit auch bei nicht so ganz optimalen Temperaturverhältnissen entstehen dadurch etwas leichtere Mischungen mit höherer Gesamtverdaulichkeit, die man durch Erhöhung bzw. Verringerung des WK Anteils den Verhältnissen anpassen kann.2018 wurde dieses Futter erneut überarbeitet und aufgewertet: Enthält nun: Bio Mos - bindet pathogene Keime im Darm, verbessert die Aufnahme von Nährstoffen, verbessert die Krankheitsresistenz.Actigen - aus Hefezellwänden, unterstützt das Immunsystem, stimuliert die Vitalität der Fische, minimiert das Krankheitsrisiko.Bioplex - entscheidende Aufwertung der Spurenelemente Vormischung durch organische Bindungsformen. Verbessert die Gesamtleistung der Futtermischung - speziell Wachstum und Gesundheit der Fische.ForPlus - ein schadstoffreies Algenprodukt. Ersetzt das bisherige Fischöl, enthält besonders hohe Anteile an Omega -3- Fettsäuren (DHA).Die Kornoberfläche ist nun gecoatet, sodass das Futter so gut wie keinen Abrieb mehr enthält

Inhalt: 1.175 kg (10,17 €* / 1 kg)

Ab 11,95 €*

Durchschnittliche Bewertung von 5 von 5 Sternen

Atama Spezial Sinkfutter Mix
Bei allen Wassertemperaturen gut verdauliches, universell einsetzbares, energiereiches Sinkfutter für Koi. Unser seit Jahren bewährter, immer wieder optimierter Sinkfutter Klassiker für den universellen Einsatz bei höheren und besonders bei niedrigeren Wassertemperaturen. In der bewährten, universellen ca. 4,5 mm Körnung sowie ca. 6 mm. Der für einen universellen Einsatz optimierte Sinkfutter Mix ist eine Mischung aus unserem bewährten, nährstoffreichen Winter-Sinkfutter und einem etwas leichterem Koi-Sinkfutter. Der Mix ist dadurch nicht nur wesentlich universeller einsetzbar, sondern kommt den neueren Erkenntnissen entgegen, nach denen ein sogen. Winterfutter nicht zu extrem nährstoffreich sein darf.Die Fütterung des Sinfutter Mix wird für alle Wassertemperaturen ab ca. 7/8° C im Frühjahr und bis unter ca. 6° C in Herbst und Winter empfohlen. Mit dieser Futtermischung ist eine optimale Versorgung von Koi bei praktisch allen Wassertemperaturen gewährleistet. Sie unterstützt die Forderung nach einem universell einsetzbaren Koi- Sinkfutter mit guter, leicht verfügbarer Nährstoffdichte und ohne für diesen Einsatzzweck überhöhten Protein- und Fettwerten. Mit ausgewogen hohen Mineralstoff und Vitamingehalten einschl. des für Koi wichtigen Vitamin C sowie reduziertem Phosphorgehalt. Weitere Details:Bei sehr niedrigen Wassertemperaturen empfiehlt sich der Einsatz eines Futters mit etwas engerem Eiweiß-Fettverhältnis.Die Fische sollen dann nur ganz wenige Körnchen eines gut verdaulichen Futters aufnehmen und sind damit trotz eingeschränktem Verdauungsvermögen weitgehend belastungsfrei ausreichend versorgt.Bei höheren Wassertemperaturen und der damit verbundenen erhöhten Futteraufnahme und Verdauungsleistung kann das Futter etwas „leichter“, bevorzugt auch etwas fettärmer sein. Es wird mehr aufgenommen und verdaut. Unser bewährter Sinkfutter Mix vereint beide Anforderungen. Wobei für den Einsatz bei sehr niedrigen Wassertemperaturen noch die Zugabe von 1 - 2 % kaltgepresstem Fischöl (z.B. Atama omega) empfohlen werden kann. Eine derartige Ergänzung des Futterfettes bedeutet eine weitere, artgerechte Erhöhung der Verdaulichkeit des Futters, die in dieser Qualität keinesfalls durch eine Anhebung des Rohfettes bei der industriellen Produktion erreicht werden kann, im Gegenteil.Sinkfutter sollte für den besonderen Einsatz eine nicht zu großen Körnung haben, auch für größere Koi.Die universelle Körnung von ca. 4,5 mm kommt dem weitgehend entgegen, sie passt für jeden Einsatzzweck. Der Sinkfutter Mix eignet sich in hohem Maße auch für die Zumischung von Missimur Protect zur Unterstützung des Immunsystems.

Inhalt: 1.65 kg (8,00 €* / 1 kg)

Ab 13,20 €*

Durchschnittliche Bewertung von 5 von 5 Sternen

Atama Wheatgerm - Color
Eine unserer meist verkauften Mischungen für die Frühjahrs- und Herbstfütterung, sowie für den universellen Ganzjahreseinsatz.Dieser exklusive 4 Futtermix mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis basiert u. a. auf den bekannten Vorteilen eines hochwertigen, gehaltvollen Weizenkeimfutters für die Herbst-/Frühjahrsfütterung. Er bietet jedoch noch zusätzliche Mischungsanteile zur Unterstützung der Widerstandskraft (Hefeglucane, Pro- und Prebiotika) und der Farbklärung (Carotinoide, Paprikaextrakt). Hohe, artgerechte Fett- und Eiweißqualitäten, sowie der reiche Gehalt an wichtigen Wirkstoffen sichern die wichtige Versorgung auch bei niedrigeren Wassertemperaturen. Sie decken den besonders hohen Bedarf nach der Winterpause im Frühjahr und zur Wintervorbereitung ab. Eine exklusive Besonderheit - nur im Koifuttershop erhältlich - ist das erst nach dem industriellen Herstellungsprozess zugesetzte Fischöl aus Kaltpressung. Es liefert dadurch unzerstörte, essentielle, mehrfach ungesättigten Fettsäuren, die nicht nur zur Erleichterung der Überwinterung im Gewebe gespeichert werden können, sondern auch die wichtige schnelle Bereitstellung der verbrauchten Energie im Frühjahr sicherstellen. Eine der Voraussetzungen für ein problemloses, unbeschadetes Erwachen aus der Winterruhe. Das verwendete Fischöl (Atama omega) hat eine wesentlich höhere Futterwirksamkeit und Bekömmlichkeit als die üblichen, industriell zugesetzten (oft Abfall-) Fischöle oder gar andere minderwertige Ölqualitäten.Aufgrund der erstklassigen Verwertung dieses besonderen Futters hat dieses sich inzwischen langjährig auch als universelles, belastungsarmes Ganzjahresfutter bestens bewährt. Körnung: 3 mm oder 6 mm (bitte auswählen)Schwimmfutter Aus gegebenen Anlass: Es wird immer einmal wieder behauptet, die sogen. Wheatgermfutter sind nicht vollwertig, d. h. zu nährstoffarm. Das ist schlichtweg Unsinn und trägt dazu bei, den Anwender zu verunsichern. Diese Futter haben Ihre Bezeichnung daher, dass sie einen höheren Anteil an wertvollen Weizenkeimen in der Mischung enthalten. Weizenkeime (nicht zu verwechseln mit Weizenkleie) sind Eiweiß- und wirkstoffreich (z. B. Vitamin E). Der hohe Fettanteil besteht überwiegend aus dem hochverdaulichen Keimöl. Ein gutes Wheatgermfutter ist immer ein vollwertiges, auch bei etwas niedrigeren Wassertemperaturen besonders gut verdauliches Koifutter. Man kann es auch problemlos über Sommer füttern, ohne Einbußen bei der Entwicklung der Koi befürchten zu müssen. 

Ab 8,95 €*
Tipp

Durchschnittliche Bewertung von 5 von 5 Sternen

Atama Missimur Protect Sinkfutter - reichhaltiges, hochverdauliches Wirkstofffutter
Missimur Protect ist ein einzigartiges, aufbauendes spezial Sonderfutter für Koi -sinkend- zur konzentrierten Wirkstoffzufuhr für ein starkes Immunsystem. Und zur Unterstützung eines zügigen, ausgewogenen Wachstums durch einen besonders hochwertigen, leicht verfügbaren Nährstoffgehalt.  Ab sofort in weiter optimierter Mischung. Missimur ersetzt und übertrifft als konzentriertes Beifutter die meisten der oft üblichen Vitamin- und Wirkstoffgaben. Es unterstützt in hervorragender Weise die Konditionierung für die Überwinterung und für die schwierige und problemreiche Phase des Frühjahrserwachens. Diese exklusive Futterspezialität  ist ein sorgfältig konzipiertes, hochverdauliches Sink-Sonderfutter als Wachstumsbooster und Immunmodulator für viele Anwendungen; sowie zur sparsamen Winterfütterung bis hin zu niedrigsten Wassertemperaturen.Es ist äußerst leicht verdaulich und enthält vielfältige Wirkstoffzusätze in besonders hoher Konzentration, nicht nur für den Einsatz in Problemsituationen.Zur Entlastung der Kiemen und für eine zusätzliche, hohe Wirkstoffversorgung in Stressituatonen aller Art. Unterdrückt schädliche Keime; unterstützt alle Stoffwechselfunktionen, Heilungsprozesse und die Darmgesundheit. Es enthält nur erstklassige, artgerechte Mischungskomponenten und als Eiweißlieferant ein besonders ausgesuchtes Fischmehl.                                                                                         Es ist formuliert als z.T. langsam und z.T. zügig absinkendes Sinkfutter, damit es die Koi so bequem wie möglich aufnehmen können und alle Fische etwas abbekommen. Gerade geschwächte/gestresste und schlecht fressende Koi nehmen Futter häufig nur noch vom Teichboden auf. Missimur besteht aus einer Mischung von 2 Körnungsgrößen. Die Mischung besteht überwiegend aus einer ca. 5,5mm Körnung - die zügig absinkt - und einer ca. 4,5mm Körnung - die etwas langsamer absinkt. Dadurch kann das Futter sehr vielseitig verwendet werden.Missimur kann noch bei sehr niedrigen Wassertemperaturen verwertet werden.  Weitere Details:Die Basis dieser Futterspezialität ist ein wertvolles, bewährtes FD Japanfutter - sinkend - mit belastungsarmer, hoher Verdaulichkeit - sowie (zur besonderen Optimierung) ein ausgewogendes sogen. Gesundheitsfutter von Fischpharma. Nach der Fertigung im Extruder erfolgt ein zusätzlicher Mischprozeß bei dem dann zu den bereits reich enthaltenen immunstimulierenden Inhaltsstoffen der Futtermischung weitere ausgewählte Wirkstoffte zur effektiven Steigerung der Futterwirksamkeit unerhitzt wie folgt hinzugefüg/aufgecoatet werden: Spirulinaalgen - zur Erhöhung der Vitalstoffe einschl. Mineralien und Spurenelemente, Unterstützung der Pigmentierung.Kräutermischung (mit hohem Anteil Knoblauchpulver) hochdosiert -  aus acht ausgewählten Kräuterarten kalt vermahlen mit vielfältigen Wirkungen auf den Stoffwechsel. Z.B. Steigerung der Fresslust, entzündungshemmend, Stimulierung der Darmmotorik, Schutz für die Schleimhäute im Verdauungstrakt, antibakterielle und virizide Wirkungen u.a.Tonmineral - Verbesserung der Nährstoffverteilung im Futterbrei, Steigerung der Verdauungsleistung, Darmreinigend und entgiftend. Farbunterstützend. Enthält viele wichtige Mineralien.Omegaöl - zur wirksamen Ergänzung des enthaltenen Futterfettes und zum Incrustieren der nachträglichen Zusätze.Daraus entsteht dann das unvergleichliche Atama Missimur Protect, ein ausgewogenes Koialleinfutter - auch Beifutter/Wirkstoffkonzentrat - zur Unterstützung einer störungsfreien Koihaltung durch Minimierung von Haltungsproblemen. Zusätzlich steigert dieses Futter durch die ausgewogen hohen und besonders bekömmlichen Zutaten in eindrucksvoller Weise das Wachstum der Koi. Das Futter ist für alle Wassertemperaturen geeignet.                                                                                                             Missimur ist exklusiv nur im Koifuttershop erhältlich.Einige Anwendungsempfehlungen: Hochverdauliches, besonders wirkstoffreiches Alleinfutter für die sparsame Fütterung auch noch bei niedrigsten Wassertemperaturen. 1-2 wöchige - auch teilweise, kurmäßige Fütterung bei Belastungen aller Art zur effektiven Unterstützung der Widerstandskräfte Aufbaufütterung vor und nach Medikamentenbehandlungen. Es kann in der Regel wesentlich früher (aufgrund geringerer Wasserbelastung nach Schädigung der Filterbiologie) nach Medikamenteneinsatz wieder sparsam gefüttert werden als mit herkömmlichen Futtersorten. Gleiches gilt für den Fütterungsbeginn bei neuen, bzw. noch nicht vollständig eingefahrenen Filtern im Frühjahr. Angemessen moderate Nähr- und hohe Wirkstoffzufuhr auch noch bei niedrigsten Wassertemperaturen. Zur Anfütterung im Frühjahr und letzten Fütterungen im Herbst. Schafft hohe Widerstandskräfte gegen schädigende, schwankende Wassertemperaturen und ungünstigere Wasserverhältnisse. Wirkt regulierend auf den Keimdruck im Teich. Das Futter der Wahl für eine durchgehende, sparsame Winterfütterung solange die Tiere noch Futter aufnehmen. Zur belastungsarmen Eingewöhnung und Stabilisierung von Neuankömmlingen ohne zu hohe, schädliche Nährstoff-, vor allem auch Eiweißbelastung. Sehr sparsame Futtergaben ab bereits dem Folgetag nach dem Einsetzen fördern das Eingewöhnen ohne zu schnelle Nährstoffüberlastung. Die täglichen Futtergaben dann langsam bis zum Übergang auf das Folgefutter steigern. Häufige Beifütterung - getrennt vom Schwimmfutter - zur allgemeinen Unterstützung und Stabilisierung der Tiergesundheit. Gute Versorgung auch schlecht fressender Fische. Missimur wird besonders gerne gefressen - nicht nur weil es ein Sinkfutter ist. Entlastungsfütterung. Das häufig gewünschte schnelle Wachstum von Koi belastet die Tiere mit den entsprechend notwendigen Powerfuttern erheblich, verkürzt die Lebensdauer, beeinträchtigt Farbentwicklung und Hautqualität. Eine zeitweise Unterbrechung (ca.10-14 Tage) mit Missimur mildert diese Auswirkungen ab, ohne das Wachstum zu verringern. Missimur Protect ist eine Konsequenz aus den natürlichen Nahrungsbedürfnissen der Farbkarpfen und dem häufig nur unausgewogenen Wirkstoffangebot vieler industrieller Koifutter. INFO zum Mindesthaltbarkeitsdatum: Wir produzieren dieses Koifutter wöchentlich frisch. Aufgrund der Zusammensetzung und der Wärme im Sommer ist das Mindesthaltbarkeitsdatum auf 6 Monate begrenzt. In der Regel ist das Futter jedoch auch darüber hinaus länger haltbar.

Inhalt: 2 kg (19,23 €* / 1 kg)

Ab 18,50 €*